• Wenn Sie in Spanien eine Neubauimmobilie kaufen wollen, sind Sie bei uns genau richtig!

9.00 - 20.00 Uhr

Montag bis Freitag

+34 685 83 99 31

michael.keller@spainhome.ch

Price Range: Von to

Compare Listings

Der Ort Calella de Palafrugell an der Costa Brava
Calella de Palafrugell, einer der schönsten Orte im Herzen der Costa Brava

Geographisch am nächsten bei Mitteleuropa, ist man an der Costa Brava, sobald man die französisch-spanische Grenze überschreitet. Costa Brava heisst übrigens wilde Küste in Anlehnung an die wilden Stiere, aber die Costa Brava wird ihrem Namen nicht überall gerecht, denn es gibt auch sanfte Abschnitte mit kilometerlangen Sandstränden, und nicht nur steile Klippen und romantischen Badebuchten.  Von Genf her kommend, erreicht man die Costa Brava in weniger als 7 Stunden Autofahrt. Wenn man mit dem Flugzeug anreisen will, gibt es den Flughafen von Girona, der vor allem von Lowcost- und Chartergesellschaften angeflogen wird und den internationalen Flughafen von Barcelona el Prat, von dem man die Costa Brava bequem in 1-2 Stunden Autofahrt erreicht. Dank der guten Erreichbarkeit, ist die Costa Brava sehr beliebt bei Feriengästen aus ganz Europa, von denen sich mittlerweile viele ein eigenes Feriendomizil gekauft haben. Wegen der unstabilen politischen Lage Kataloniens im Zusammenhang mit den Unabhängigkeitsbestrebungen einer grossen und lautstarken Bevölkerungsminderheit wird zur Zeit relativ wenig gebaut an der Costa Brava, aber es gibt doch ein paar interessante Neubauimmobilien, die wir Ihnen zum Kauf empfehlen können.

Die Costa Brava besitzt viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Dalí Museum in Figueres und sehenswerte kleine Orte wie Cadaqués, Peratallada, Pals und Tossa de Mar. Die Millionenstadt Barcelona liegt ebenfalls im Einzugsbereich der Costa Brava und kann bequem an einem Tagesausflug besucht werden. In Barcelona hat es auch ein reichhaltiges kulturelles Angebot, öffentliche und private Spitäler und unbeschränkte Einkaufsmöglichkeiten.